top of page

​ÜBER UNS

​Unsere Gedanken

Derzeit ist das japanische Geschäftsumfeld im Ranking rückläufig.

Anstatt in einer Welt, die in Zukunft kosmopolitischer werden wird, die Vorstellung aufzudrängen, dass Japan ein wunderbares Land ist,

Wir sind besorgt über die anhaltende Aushöhlung der Produktion und es ist wichtig zu überlegen, wie wir mit Produkten aus Übersee koexistieren und unsere Individualität zum Ausdruck bringen können.

Als ich 19 Jahre alt war, beschloss ich, dass ich die Vorzüge der japanischen Fertigung verbreiten wollte.

Als ich in meinen Zwanzigern war, versuchte ich, meine Produkte in Ausstellungsräumen im Ausland zu verkaufen, wurde aber enttäuscht, was mich dazu inspirierte, mit dem Import von Produkten zu beginnen und einen Markt zu schaffen.

Aufgrund dieser Erfahrung glaube ich, dass Japan in Zukunft auf Produkte stolz sein kann, die die einzigartige japanische Sensibilität, wie den Geist hinter Herstellung und Design, verkörpern, und ich habe eine neue Marke geschaffen, um diese Idee in die Praxis umzusetzen.(es ist YUCASi)wurde gestartet.

Aufgrund unserer Erfolgsbilanz hatten wir die Gelegenheit, Anfragen von Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen zu erhalten, darunter nicht nur produzierende Unternehmen, sondern auch Lebensmittel, Tourismus, Kunst und neue Dienstleistungen.

Da wir wissen, wie schwierig es ist, zu gründen und zu verkaufen, bieten wir unseren Kunden Produkte und Dienstleistungen an, die in kürzester Zeit von der Gesellschaft akzeptiert werden.

Wir unterstützen Sie bei der Markenbildung und dem Kommunikationsdesign.

​ Stellvertretender Direktor und Präsident Yuko Jino

​Über Lulu Trading Co., Ltd.

■Firmengeschichte

·Jahr 2012

Unterstützung für die Expansion nach Übersee nach Begegnung mit einer Druckerei, die vom großen Erdbeben in Ostjapan betroffen war

Ich strebe danach, ein Unternehmen zu gründen, weil ich in der Lage sein möchte, mit japanischen Fertigungsunternehmen in Kontakt zu bleiben, um an den Punkt zu gelangen, an dem sie Hilfe benötigen.

・2015

Firmengründung

​Eröffneter Ausstellungsraum Nr. 32 in Shinpukan (Nakagyo-Bezirk, Stadt Kyoto)

Erstmalige Einführung der französischen Marke by164PARIS und der spanischen Marke MIMOKI in Japan.

by164PARIS → Verkauft bei ELLE SHOP (ein Online-Shop mit 120.000 Mitgliedern), angekündigte Kollaborationsprodukte mit 25ans Wedding (beide Hearst Fujingahosha)

・2016

Umzug des Ausstellungsraums Nr. 32 nach LAQUE Shijo Karasuma (Bezirk Shimogyo, Stadt Kyoto)

Das Geschäft mit der Marke iTYUCASi wurde gestartet

・2016

Der Ausstellungsraum Nr. 32 wurde auf die Südseite des Kyoto Gyoen National Garden verlegt und der Ladenname in UNSHOWROOM geändert.

■Hauptausstellungen

・HOMI MILANO (25.-31.01.2017)

・83. Tokyo International Gift Show Spring 2017 (01.02.-03.02.2017)

・Kyoto Wisdom Industry Fair (23.–24.02.2017)

 

■Zusammenarbeit

・Nakagawa Masashichi Shoten/Yu Nakagawa (2017/11 – GINZA SIX limitierte Produkte, 2018/2 – formelle Produkte landesweit)

・Passendes Produkt mit Hearst Fujingahoshas 30-jähriger 25ans-Hochzeit

■Hauptveröffentlichungsmedien

Kyoto Shimbun, Senken Shimbun, VOGUE JAPAN, Haeper’s BAZAAR, Livedoor News usw. 

■Auszeichnungshistorie

・6. Kyoto Women Entrepreneur Award (Unternehmerpreis) Kyoto Prefectural Governor Award Excellence Award (2018)
・11. Kyoto Cultural Venture Competition     Ermutigungspreis für den Gouverneurspreis der Präfektur Kyoto (2018)
・4. Finalistin des LED Kansai Female Entrepreneur Support Project (2018)

■Zertifizierung erhalten

・Plan zur Verbesserung der Managementfähigkeit (Büro für Wirtschaft, Handel und Industrie/2017)

・Zertifiziert als Genki Seal Company (Präfektur Kyoto/2017)

■Andere

​・​Teilzeitdozent am Kyoto College of Art and Design (2018-)

​Repräsentatives Profil

Lulu Trading Co., Ltd.
CEO Hiroko Chino

Absolvent der Theologischen Fakultät der Theologischen Fakultät der Doshisha-Universität. Nachdem er bei einem Finanzinstitut gearbeitet hatte, gründete er ein neues Unternehmen mit Schwerpunkt auf Kommunikationsdesign.

SHIP-Profilseite

bottom of page